EXCLUSIVE! Nadja Abdel Farrag bald wieder zurück in Hamburg?

IMG_5610
Nadja “Naddel” Abdel Farrag beendet Kreativpause. Umzug nach Deutschland für 2012 geplant! Imagewechsel nur von kurzer Dauer! EXCLUSIVES INTERVIEW!

Nadja Abdel Farrag ist zurück im Rampenlicht! Nach einer Kreativpause von 6 Monaten will die rassige Entertainerin nicht  länger still halten und neue Projekte angehen.

Lange war es still um die gebührtige Hambugerin. Keine News mehr auf ihrer Webseite, bei Facebook keine neue Meldungen. Letzter Auftritt und versuchter Imegawechsel unter neuem Management begleitet von RTL.

Photo(s) by Nightrooms.de
Nun tauchten erste Bilder von Nadja mit langen Haaren auf! Was ist da denn los?

HAMBURG PROM!NENT wollte wissen was genau denn da los ist! Im exclusivem Interview verrät uns die umtriebige Entertainerin was seit ihrem letzten TV Auftritt passiert ist.

HAMBURG PROM!NENT:
Nadja, sechs Monate sind vergangen. Warum die lange Auszeit? 

Nadja Abdel Farrag:
Ich brauchte einfach ein wenig Abstand. Nach der Umstyling – Aktion in Hamburg fühlte ich mich überhaupt nicht wohl. Es war ein netter Versuch meiner damaligen Managerin, aber das bin einfach nicht ich. Da hat man aus mir versucht eine Grand Dame zu machen, aber das passt doch einfach nicht zu mir. Mit den kurzen Haaren gefiel ich mir überhaupt nicht. Das bin ich überhaupt nicht. Naddel ist und bleibt Naddel, also Haare wieder lang und basta!

HAMBURG PROM!NENT:
Um Dich ist es still geworden. Kaum im TV, keine Schlagzeilen – was ist passiert?

Nadja Abdel Farrag:
Es gab nach der Gesichte in Hamburg noch ein paar Anfragen, doch dann wurde es ruhiger. Ich hab weniger gemacht und mir eine kleine Auszeit gegönnt. Hier und da ein paar Angebote ausgesucht. Ich war ein paar mal in Deutschland unterwegs, auch in Hamburg, aber eher privat. Bei Freunden und Familie. Nix grossartiges.“ 

HAMBURG PROM!NENT:
Es hiess Du willst wieder nach Deutschland, gar zurück nach Hamburg ziehen?

Photo: Brook Spiers für Nadja Abdel Farrag / Facebook
Nadja Abdel Farrag:
Klaro, hier Österreich ist es zwar schön, aber eindeutig zu ruhig und zu ländlich. Ab 22 Uhr werden hier quasi die Bürgersteige hoch gehklappt und es geht ein Jeder nach Hause. Das ist ja so gar nichts für mich. Ich mag ja auch nette Abende zu Hause, aber ab und zu muss ich unter Leute und will Spaß haben. Das ist hier kaum vorstellbar.

Nach Hamburg werde ich wohl nicht ziehen. Vorstellen könnte ich mir eher in Düsseldorf oder Köln zu wohnen. Dann hab ich es zu meinem Haussender nicht so weit. Aber Hamburg ist nicht aus der Welt. Freunde und Familie wohnen da und mit dem Zug bin ich schnell dort.”  

HAMBURG PROM!NENT:
Du bist immer noch Single? 

Nadja Abdel Farrag:
Lacht “Ja, das stimmt. Bisher war einfach der Richtige noch nicht dabei. Ich bin viel unterwegs und treffe viele Leute, aber es hat bisher einfach nicht sein sollen. Mal sehen, vielleicht findet sich ja der Passende, wenn ich wieder in Deutschland wohne. Die Kölner und Düsseldorfer sollen ja Weltmeister im Flirten sein!

HAMBURG PROM!NENT
Was steht denn als nächstes auf dem Karriere – Plan?

Nadja Abdel Farrag:
Die Kreativpause ist eindeutig zu Ende! Mich langweilt das ständige zu Hause rumsitzen. Ich will wieder unter Leute und nehme neue Herausforderungen an. Ich hab einige Anfragen für Events, bin auch für den CSD in Hamburg angefragt und habe einige PR Angebote. Im März werde ich – wenn alles passt – zu Event Prominent kommen. Dort treffe ich auch Dünya Yildiz Can wieder, die mich schon letztes Jahr mit einem tollen Kleid ausgestattet hat.

“Ich treffe mich im März erst einmal mit einem jungen PR Berater in Hamburg, der sich angeboten hat mich zu unterstützen. Dann schaue ich weiter wie ich mich genau entscheide.Mehr gibts aber noch nicht aus dem Nähkästchen!



1 Kommentare

Füge dein Kommentar hinzu

Commenting is allowed only for registered users.

Verwandte Artikelzur Startseite

Fahrrad geklaut und VW Bus geklaut, jetzt setzt Charlotte Karlinder 1000 Euro Belohnung aus!

Fahrrad geklaut und VW Bus geklaut, jetzt setzt Charlotte Karlinder 1000 Euro Belohnung aus!(0)

Jetzt reichts! Fahrrad wech, Auto vor der Haustür geklaut. Charlotte Karlinder macht Jagd auf die Diebe.Ein Fahrrad mit Kindersitz, ein VW Bully mit zwei Kindersitzen und eine verzweifelte Moderatorin die das alles noch gar nicht fassen kann.“Das ist echt dreißt! Ich komme morgens runter, suche mein Auto und schaue in eine gähnend leere Parklücke. Die

GALA Fashion Brunch: Abschluss der Berliner Modewoche mit 500 Gästen und vielen Stars

GALA Fashion Brunch: Abschluss der Berliner Modewoche mit 500 Gästen und vielen Stars(0)

HAMBURG / BERLIN -  Bereits zum elften Mal lud das Premium People- und Fashion-Magazin heute Vormittag zum legendären GALA Fashion Brunch ins Ellington Hotel Berlin ein.Über 500 geladene Gäste, darunter viele Stars, Designer, Models und Geschäftspartner aus der Fashion-, Beauty- und Lifestyle-Branche, trafen sich um die 15. Mercedes-Benz Fashion Week Berlin gemeinsam ausklingen zu lassen.Als prominente

Snoop Dogg kommt zum einzigen Deutschland-Gig in den H1 Club – Wir verlosen 2 VIP Tickets!

Snoop Dogg kommt zum einzigen Deutschland-Gig in den H1 Club – Wir verlosen 2 VIP Tickets!(0)

Enttäuschung im Stadtpark, große Freude im H1 Club, denn ER kommt: SNOOP DOGG!Der US – Mega – Star wird zu seinem einzigen Live – Auftritt in Hamburg erwartet.Die Enttäuschung im Stadtpark ist groß, denn der US-Superstar hat sein Konzert abgesagt.Als Grund hierfür  nennt die  Agentur “Creative Talents” die niedrigen Vorverkaufszahlen.Im H1 Club hingegen herrscht helle

Peter Heimerdinger – vom Bauunternehmer zum Entertainer!

Peter Heimerdinger – vom Bauunternehmer zum Entertainer!(0)

ER sieht gut aus, kann seine Gäste unterhalten und will in Hamburg durchstarten.Peter Heimerdringer ist gern unter Menschen und kann unterhalten. Nun will er in den Medien Karriere machen!Seine Berufliche Laufbahn begann in der Bau-Firma seines Vaters und eigentlich hätte die eine tolle Zukunft werden können, aber dann kam alles anders.Eines Tages übernimmt er die

Promi-Designerin Dünya Yildiz Can veranstaltet Charity-Event auf dem Rücken todkranker Kinder!

Promi-Designerin Dünya Yildiz Can veranstaltet Charity-Event auf dem Rücken todkranker Kinder!(0)

Edle Roben versteigert! Tausende Euro eingenommen! Doch bei todkranken Kindern kommt so gut wie nichts an!5 Jahre Millions & Millions, das musste man doch feiern! Der rote Teppich wurde ausgerollt und zahlreiche prominenten Gäste gaben sich die Klinke in der Kulturkirche in die Hand.Bis dahin ahnte noch niemand, mit welch unglamourösem Ergebnis der Event letztendlich endet.Ihre Vorstellungen

mehr
banner

Anzeige

Archive

Impressum

  • Angaben gemäß TMG §5 und Verantwortlicher für redaktionelle Texte gemäß
  • RStV §55 Abs.2:
  • Hamburg-Prominent.de
  • Inhaber & Herausgeber: Heiko Wessling
  • Walddörfer Straße 169a - 22047 Hamburg
  • (+49)175-7800575
  • redaktion@hamburg-prominent.de
  • void

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien