EXCLUSIVE! Nadja Abdel Farrag bald wieder zurück in Hamburg?

IMG_5610
Nadja “Naddel” Abdel Farrag beendet Kreativpause. Umzug nach Deutschland für 2012 geplant! Imagewechsel nur von kurzer Dauer! EXCLUSIVES INTERVIEW!

Nadja Abdel Farrag ist zurück im Rampenlicht! Nach einer Kreativpause von 6 Monaten will die rassige Entertainerin nicht  länger still halten und neue Projekte angehen.

Lange war es still um die gebührtige Hambugerin. Keine News mehr auf ihrer Webseite, bei Facebook keine neue Meldungen. Letzter Auftritt und versuchter Imegawechsel unter neuem Management begleitet von RTL.

Photo(s) by Nightrooms.de
Nun tauchten erste Bilder von Nadja mit langen Haaren auf! Was ist da denn los?

HAMBURG PROM!NENT wollte wissen was genau denn da los ist! Im exclusivem Interview verrät uns die umtriebige Entertainerin was seit ihrem letzten TV Auftritt passiert ist.

HAMBURG PROM!NENT:
Nadja, sechs Monate sind vergangen. Warum die lange Auszeit? 

Nadja Abdel Farrag:
Ich brauchte einfach ein wenig Abstand. Nach der Umstyling – Aktion in Hamburg fühlte ich mich überhaupt nicht wohl. Es war ein netter Versuch meiner damaligen Managerin, aber das bin einfach nicht ich. Da hat man aus mir versucht eine Grand Dame zu machen, aber das passt doch einfach nicht zu mir. Mit den kurzen Haaren gefiel ich mir überhaupt nicht. Das bin ich überhaupt nicht. Naddel ist und bleibt Naddel, also Haare wieder lang und basta!

HAMBURG PROM!NENT:
Um Dich ist es still geworden. Kaum im TV, keine Schlagzeilen – was ist passiert?

Nadja Abdel Farrag:
Es gab nach der Gesichte in Hamburg noch ein paar Anfragen, doch dann wurde es ruhiger. Ich hab weniger gemacht und mir eine kleine Auszeit gegönnt. Hier und da ein paar Angebote ausgesucht. Ich war ein paar mal in Deutschland unterwegs, auch in Hamburg, aber eher privat. Bei Freunden und Familie. Nix grossartiges.“ 

HAMBURG PROM!NENT:
Es hiess Du willst wieder nach Deutschland, gar zurück nach Hamburg ziehen?

Photo: Brook Spiers für Nadja Abdel Farrag / Facebook
Nadja Abdel Farrag:
Klaro, hier Österreich ist es zwar schön, aber eindeutig zu ruhig und zu ländlich. Ab 22 Uhr werden hier quasi die Bürgersteige hoch gehklappt und es geht ein Jeder nach Hause. Das ist ja so gar nichts für mich. Ich mag ja auch nette Abende zu Hause, aber ab und zu muss ich unter Leute und will Spaß haben. Das ist hier kaum vorstellbar.

Nach Hamburg werde ich wohl nicht ziehen. Vorstellen könnte ich mir eher in Düsseldorf oder Köln zu wohnen. Dann hab ich es zu meinem Haussender nicht so weit. Aber Hamburg ist nicht aus der Welt. Freunde und Familie wohnen da und mit dem Zug bin ich schnell dort.”  

HAMBURG PROM!NENT:
Du bist immer noch Single? 

Nadja Abdel Farrag:
Lacht “Ja, das stimmt. Bisher war einfach der Richtige noch nicht dabei. Ich bin viel unterwegs und treffe viele Leute, aber es hat bisher einfach nicht sein sollen. Mal sehen, vielleicht findet sich ja der Passende, wenn ich wieder in Deutschland wohne. Die Kölner und Düsseldorfer sollen ja Weltmeister im Flirten sein!

HAMBURG PROM!NENT
Was steht denn als nächstes auf dem Karriere – Plan?

Nadja Abdel Farrag:
Die Kreativpause ist eindeutig zu Ende! Mich langweilt das ständige zu Hause rumsitzen. Ich will wieder unter Leute und nehme neue Herausforderungen an. Ich hab einige Anfragen für Events, bin auch für den CSD in Hamburg angefragt und habe einige PR Angebote. Im März werde ich – wenn alles passt – zu Event Prominent kommen. Dort treffe ich auch Dünya Yildiz Can wieder, die mich schon letztes Jahr mit einem tollen Kleid ausgestattet hat.

“Ich treffe mich im März erst einmal mit einem jungen PR Berater in Hamburg, der sich angeboten hat mich zu unterstützen. Dann schaue ich weiter wie ich mich genau entscheide.Mehr gibts aber noch nicht aus dem Nähkästchen!



1 Kommentare

Füge dein Kommentar hinzu

Commenting is allowed only for registered users.

Verwandte Artikelzur Startseite

Barbara Engel gewinnt Prozess gegen Ex-Geschäftspartnerin!

Barbara Engel gewinnt Prozess gegen Ex-Geschäftspartnerin!(0)

Erst luden sie die Gäste ein, dann “schlugen” sie sich die Köpfe ein!50 angeblich verschwundene Kleider und eine offene Forderung von 12.000€ und ein Richter der sich hinters Licht geführt sieht!Freudestrahlend eröffnete Barbara Engel vor wenigen Monaten ihren Modeladen “Frau Engel” mitten auf dem Kiez in der Davidstraße.Doch dann kam alles ganz anders!Sarah. S. (41)

Schwulen-Magazin zieht über schwulen Hamburger TV-Werbestar her!

Schwulen-Magazin zieht über schwulen Hamburger TV-Werbestar her!(0)

Peter Heimerdinger und Markus Kenzie erregen als schwules TV-Werbepärchen die Gemüter der Schwulenszene.Ein Boxpringbett, ein riesen Kleiderschrank und ein schwul-overstyltes TV-Pärchen – fertig ist der “Skandal” der derzeit die Schwulenszene beherrscht.Peter Heimderdinger ist in Hamburg zu Hause und ein erfolgreiches TV-Gesicht.  Er steht regelmäßig vor der Kamera und begeistert mit seiner lebhaften Art und Selbstironie.“Wenn ich

Sylvie Meis hat es eiskalt erwischt – die Ice Bucket Challenge!

Sylvie Meis hat es eiskalt erwischt – die Ice Bucket Challenge!(0)

Für den guten Zweck! Sylvie Meis schüttet sich Kübel mit Eiswasser über den Kopf!Radio Hamburg-Moderator John Ment machte es vor und nominierte Moderatorin Sylvie Meis, Box-Weltmeister Wladimir Klitschko sowie Hamburgs Ersten Bürgermeister Olaf Scholz zur Ice Bucket Challenge heraus. zur ALS IceBucketChallenge. Entweder sie nehmen die Challenge an oder müssen Geld für einen guten Zweck ihrer Wahl

Promi Big Brother – Ela Tas überzeugt mit Power und sexy Schaumbad!

Promi Big Brother – Ela Tas überzeugt mit Power und sexy Schaumbad!(0)

Ela Tas (22) überzeugt bei ihrer ersten Challenge und begeistert beim sexy Schaumbad.Sie sieht nicht nur gut aus, sie hat auch Power und  überzeugte in ihrer Challenge bei der es ganz schön schmutzig zu ging.So sexy hat wohl noch kaum eine Frau einen Wasserstrahl geritten! Foto: © SAT.1/Willi WeberEla Tas musste in ihrer Challenge auf

EXKLUSIVE Der tiefe Fall von Nadja ab del Farrag – ihr Ex-Manager packt über Naddel aus!

EXKLUSIVE Der tiefe Fall von Nadja ab del Farrag – ihr Ex-Manager packt über Naddel aus!(0)

Pleiten, Pech und Pannen. Ihr Manager gibt nach nur einem Jahr auf! Nadja ab del Farrag plante nach ihrem Umzug nach Hamburg großes und plante ihr Come-Back, doch es kam alles ganz anders! Österreich war für die rassige Dunkelhaarige ein völliger Flop. Die Beziehung zu ihrem Volksmusiker scheiterte und auch die gemeinsam geplante Musik-Karriere war ein

mehr
banner

Anzeige

Anzeige

Archive

Impressum

  • Angaben gemäß TMG §5 und Verantwortlicher für redaktionelle Texte gemäß
  • RStV §55 Abs.2:
  • Hamburg-Prominent.de
  • Inhaber & Herausgeber: Heiko Wessling
  • Walddörfer Straße 169a - 22047 Hamburg
  • (+49)157 573 635 83
  • redaktion@hamburg-prominent.de
  • void

Soziale Netzwerke

Beliebteste Kategorien